Klara-Cast

Arbeit schützt vor Armut nicht

Paul Schobel, Stuttgart
Der langjährige Leiter der katholischen Betriebsseelsorge in Rottenburg-Stuttgart, Paul Schobel, ist noch heute für viele Betriebsseelsorger in Deutschland maßgebliches Vorbild für ihre Arbeit. Seine Form der Betriebsseelsorge ist ebenso biblisch geprägt wie hoch politisch und gesellschaftskritisch. Schobel war und ist bekannt dafür, dass er gerade gegenüber den Mächtigen nie ein Blatt vor den Mund genommen hat. „Dem dreschenden Ochsen das Maul nicht verbinden“ hat nun speziell die Forderung nach gerechtem Lohn zum Thema, die bereits in der Bibel eine Rolle spielt. Damals wie heute nämlich ist es leider eine Tatsache: „Arbeit schützt vor Armut nicht.“

Jetzt anhören